TSV Neumorschen 1907 e.V.
TSV Neumorschen 1907 e.V.

11. Ars-Natura-MTB-Marathon am 18.08.2019

Liebe Sportsfreunde,

der nächste Ars-Natura-MTB-Marathon findet am 18.08.2019 statt.

Wir freuen uns schon jetzt auf eure Teilnahme und sagen unseren Unterstützern und Helfern schon ein herzliches Dankeschön im Voraus.

Euer TSV-Vorstand und das MTB-Orgateam

Rhönmarathon über 256 km

Bimbach (09.06.2019)

Am vergangenen Sonntag, 9.Juni 2019, war die Radsport-Abteilung des TSV Neumorschen beim Rhön-Radmarathon in Bimbach vertreten. Von den insgesamt sieben Startern des TSV wagten sich Matthias Blackert, Philipp Deist und Niklas Alt auf die 256 km lange Marathonstrecke, die zu den härtesten Radmarathons in Deuschland gehört. Nach einem frühen Start um 6:15 Uhr folgten die TSV-Fahrer in dem riesigen Fahrerfeld der Strecke, die in einem großen Bogen durch die Rhön sowie Teile des Vogelsberg führte. Die Streckenplaner ließen dabei keine mögliche Steigung aus, sodass die Fahrer 4.800 Höhenmeter bewältigten mussten. Erschöpft und überglücklich erreichten die Starter des TSV nach 10:36 Std. reiner Fahrzeit das Ziel in Bimbach.

Besonders bemerkenswert ist auch die Leistung von Vincent Broel, Maximilian Koch und Leon Saul aus dem Nachwuchs-Rennradteam, sie bewältigten bei ihrem ersten Radmarathon die 110 km‑Strecke. Die Jugendlichen wurden dabei von Trainer und Spartenleiter Stefan Saul begleitet.

Nach diesem ersten Highlight der Radsaison 2019 freuen sich die Rennradler des TSV auf den Rennradausflug nach Sölden im August. Dort werden die Radsportler – wie bereits in den letzten Jahren – einige Alpenpässe z.B. das Timmelsjoch und Stilfserjoch in Angriff nehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Appel