TSV Neumorschen 1907 e.V.
TSV Neumorschen 1907 e.V.

Gemeinsam Sport am Ort zum Tag der Deutschen Einheit Einheitstriathlon in Morschen

Zum Tag der Deutschen Einheit haben sich drei Mörscher Vereine etwas besonderen ausgedacht. Der TSV Altmorschen, die Bogenschützen Altmorschen und wir veranstalten einen gemeinsamen Einheitstriathlon-Triathlon nach dem Motto „Gemeinsam stark in der Gemeinde“.

Jeder Verein organisiert eine von drei Disziplinen. Der Wettkampf beginnt mit einer 25 km Radstrecke durch das Beisetal organisiert von unserer Radsportabteilung. Anschließend müssen alle Teilnehmer*innen einen 5 km Lauf absolvieren, der von denLeichtathleten des TSV Altmorschen geplant wurde.

Das Finale bilden die Bogenschützen. Spaß und Spannung ist bis zum Schluss garantiert, denn beim Schießen müssen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer möglichst gute Ergebnisse auf der Zielscheibe erschießen, denn jeder Fehlschuss wird mit einer Strafzeit geahndet. Das bedeutet besondere Spannung bei der letzten Disziplin. Jede noch so gute Fahr- und Laufzeit kann durch entsprechende Fehlschüsse zunichte gemacht werden.

Teilnehmen kann man als Einzelathlet oder als Team mit (3-5 Personen) oder als Familie. 

Wir freuen uns auf die Veranstaltung "Gemeinsam Sport am Ort zum Tag der Deutschen Einheit" bei der natürlich für Spaß und Sport aber auch für genügend Essen und Getränke gesorgt ist.

Die Startplatzanzahl ist auf 100 Personen begrenzt. Der Online-Anmeldeschluss ist am 25.09.2021

Tagesanmeldungen sind bis 8:30 Uhr am Veranstaltungstag möglich.

 

 

Einheitstriathlon - RadstreckeEinheitstriathlon - Radstrecke

Die Radstrecke

Die Teilnehmer*innen starten mit E-Bike oder Rad am Sportplatz in Altmorschen in Kleingruppen mit ca. 8-10 Personen in Abständen  von 10 Minuten. Die 26 km Strecke ist ausgeschildert und durch Streckenposten an Kreuzungsbereichen abgesichert. Der Strecke verläuft im Uhrzeigersinn um mögliche Risiken beim Abbiegen zu minimieren. 

Die Strecke bei Komoot einbinden.

Download GPS-Track-Einheitstriathlon - Radfahren

Einheitstriathlon - LaufstreckeEinheitstriathlon - Laufstrecke

Die Laufstrecke

Die Teilnehmer*innen starten ebenfalls am Sportplatz in Altmorschen und begeben sich  auf die 5 km Strecke. Die Start- und Zielzeit wird ebenfalls analog auf die Starterkarte vom Wettkampfrichter*in notiert.  Der Strecke verläuft ausschließlich auf geteerten Wegen.

Die Strecke bei Komoot einbinden.

Download GPS-Track-Einheitstriathlon - Laufen

Einheitstriathlon - Das BogenschiessenEinheitstriathlon - Das Bogenschiessen

Bogenschießen

Die Teilnehmer*innen werden in die Grundtechnik des Bogenschießens von Fachleuten eingeführt. Es werden drei Probeschüsse und anschließend drei Wertungsschüsse abgegeben. Die geschossenen Ringe wirken sich auf die Gesamtzeiten aus.

 

 

 

 

 

 

 

Einzelteilnehmerinnen und Teilnehmer werden nach Geschlecht in drei Klassen gewertet:

  • Jahrgänge 2006 und jünger als Kinder/Jugend
  • Jahrgänge 2005 bis 1961 als Erwachsene
  • Jahrgänge 1960 und davor als Senioren

Familien und Gruppen werden als solche anhand der Mittelwerte berechnet. Gestartet wird am Sonntag, 03. Oktober ab 10 Uhr am Sportgelände in Altmorschen.

 

Anmeldungen

Ihr könnt Euch direkt via Whatsapp, Telegram oder Signal an unser Vereinshandy +49 1511 5547792, mit einer eMail an oder auf Facebook anmelden.

Die folgenden Angaben werden benötigt:
  • Deinen Vor- und Nachname,
  • Dein Geschlecht (falls nicht aus dem Namen ersichtlich),
  • Dein Geburtsjahr und ggfs.
  • Deinen Verein.
  • Gruppen können sich einen eigenen Namen geben. Diesen bitte bei der Anmeldung mit angeben.
  • Familien melden sich einmal mit dem Famiennamen und den Teilnehmern (siehe oben) an.

Startgebühr

 Zur Teilnahme erheben wir eine Startgebühr, sie ist im Voraus zu entrichten und beträgt:

  • Kind 5,00 €
  • Erwachsener/Senior 10,00 €
  • Familien 15,00 €

Gruppentarife errechnen sich aus den Startgebühren der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Zahlung ist als Überweisung oder mit Paypal möglich. Die Modalitäten erfahrt Ihr per Mail oder Messenger.

Mit der Kontaktaufnahme stimmst Du bzw. Du und Deine Eltern der Veröffentlichung Eurer Ergebnisse und Fotos im Rahmen unserer Berichterstattung zu.

Wie immer könnt Ihr uns auch Bilder von Eurer Teilnahme zusenden. Bitte beachtet, dass Ihr bzw. die abgebildeten Personen der Veröffentlichung im Internet und in den sozialen Medien einverstanden seid.

ihr müsst kein Mitglied im TSV oder unserer Mitveranstalter sein. Ihr nehmt auf eigene Gefahr teil.
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und wünschen Euch viel Spaß.

 

Rennradausflug in den Allgäu

Zum insgesamt fünften Mal begaben sich die Rennradfahrer desTSV Neumorschen auf die Reise, um gemeinsam im Süden Deutschlands zu trainieren. Durch die Corona-Situation wurde indiesem Jahr bewusst eine Unterkunft in Deutschland gewählt, um eine gewisse Planungssicherheit zu erhalten. Neben dem Newcomer Michael Erdmann waren bekannte Gesichter und Namen dabei: Matthias Blackert, Stefan Saul, Leon Saul, Niklas Alt, Klaus Borree und Philipp Deist. Besonders herauszustellen ist der erst 14-jährige Leon Saul, welcher trotz seines jungen Alters jeden Tag ein fester Bestandteil der Gruppe war. Mit also insgesamt sieben Fahrern, welche jede Tour und jeden Kilometer gemeinsam fuhren, ging es ins Allgäu nach Oberstaufen. Nach der Anreise am 24.07.2021 wurden entspannte 50 Kilometer „zum Reinkommen“ gefahren. Die nachfolgenden Tage ging es zunächst Richtung Westen an den Bodensee (109 km, 1200 HM) und am Tag darauf nach Osten über Isny und Kempten auf den Oberjochpass und über Sonthofen zurück (130 km, 1550 HM). Den Abschlusstag bildete eine Route Richtung Süden und Bregenz, welche mehrheitlich in Österreich verlief (84km, 1150 HM). Das Wetter spielte ebenfalls mit und der Gruppenzusammenhalt war sehr gut. Aus diesem Grund wurden schon die ersten Gedanken zum Rennradurlaub 2022 geäußert.

v.l.: Michael Erdmann, Niklas Alt (vorne), Matthias Blackert, Klaus Borree, Stefan Saul, Leon Saul, Philipp Deist

Michael Erdmann bei der Premiere des „Renerosa Graveltons“ vertreten.

Rennbericht 19. Trail Giro
Rennbericht 19. Trail Giro_kurz.pdf
PDF-Dokument [721.5 KB]

Tennistraining

Training für alle! Mittwochs um 18Uhr

Hast du Lust einfach mal Tennis auszuprobieren oder nach Jahren den Tennisschläger wieder in die Hand zu nehmen? Dann komm vorbei!

Wir, die Tennisspielerinnen und Tennisspieler des TSV Neumorschen treffen uns immer mittwochs ab 18Uhr zum gemeinsamen Spielen. Egal ob Einzel, Doppel oder ein bisschen mit der Ballmaschine trainieren, hier kommt jeder auf seine Kosten.

Wir freuen uns auf dich!

Hannes Hafer (Spartenleiter Tennis)

 

Ars-Natura-MTB-Marathon als virtuelles Rennen 

Geführte Tour am Dienstag, den 6. Juli um 18 Uhr. Start ist am Sportplatz in Neumorschen.

 

Liebe Mountainbiker*innen,

wir planen vom 06. 07. bis 31.10.2021 auf der 44 km Marathonstrecke ein virtuelles Mountainbike-Rennen. 

Alle Teilnehmer*innen fahren die Strecke mit eigener digitaler Aufzeichnung u.a. Strava, Komot...etc. und senden die Daten per E-Mail an den TSV-Vorstand. Der Start- und Zielpunkt ist identisch und auf der Strecke frei wählbar. Das bedeutet, dass jede/r Teilnehmer*in an einer beliebigen Stelle auf der Strecke einsteigen kann. Diese Stelle ist natürlich auch der Zielpunkt.

 

Auf der dieser Website werden die Teilnehmer in einer Rankingliste (nach Altersgruppen) gelistet und veröffentlicht. Preise für die Teilnehmer*innnen werden hierbei im Losverfahren ermittelt.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung oder Teilnahme an der Eröffnungstour.

 

Euer MTB-Orgateam und der Vorstand des TSV Neumorschen 

 

 

Hier geht es zu den Strecken

Hier geht es zu den vorläufigen Ergebnissen

12. Ars-Natura-MTB-Marathon am 17.07.2022 

Yoga-Angebot

Anmeldung Yogakurs.2021.pdf
PDF-Dokument [432.0 KB]

Der TSV Neumorschen bietet seinen Mitglieder*innen, nach dem erfolgreichen Schnupperkurs, auch weiterhin ein fortlaufendes Yoga-Angebot an. 

Stefanie Rose leitet als Yoga- und Fitnesstrainerin die Yogakurse. Bei schönem Wetter finden die Yogakurse immer dienstags als Openair-Yoga im Kirchgarten in Neumorschen und bei schlechtem Wetter im Gemeindesaal in Altmorschen statt..

Kurs 1: 17:30.19:00 Uhr

Kurs 2: 19:00-20:30 Uhr

 

TSV Wanderung 

Wie auch im letzten Jahr, möchten wir wieder eine Sternwanderung zum Alheimer anbieten. Aufgrund der aktuellen Coronakrise ist uns aber keine genaue Terminplanung möglich. Wir bitten daher um euer Verständnis. 

Der Vorstand

Für ihre treue Mitgliedschaft im TSV Neumorschen wurden v.l. Markus Kalb, Hartwig Hafer, Marion Otto, Jörg Becker, Jörg Kalb, Heidi Appel, Marion Freitag und Edelgard Leroy geehrt. Rechts im Bild 1. Vorsitzender Matthias Blackert

Hier geht´s zu unserem Nachbarverein.

TSV Altmorschen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Appel